Gastronomie Stellen von Career Account

„Das Jobportal für die Hotellerie und Gastronomie. Wenn Sie auf Jobsuche sind oder Ihren nächsten Karriereschritt planen, sind Sie hier genau richtig.“

1892 Stellenangebote in der Gastronomie

Berufsbild Chef de Partie

Der oder die Chef de Partie ist in der Hotel-Küche verantwortlich für einen bestimmten Bereich. Er oder sie hat eine klar definierte Spezialität und arbeitet zum Beispiel im Bereich der Saucen, man ist für Fisch oder Fleisch, für Salate oder Süßspeisen zuständig. Chef de Partie wird man erst nach abgeschlossener Ausbildung und einigen Jahren Berufserfahrung. Im Dienstgrad untersteht man dem Küchenchef und dem Sous Chef. Mit den übergeordneten Führungsaufgaben und Personalplanungen hat der Chef de Partie in der Regel nichts zu tun. Er ist für seinen Zuständigkeitsbereich verantwortlich und steht somit mitten im Küchengeschehen.

Der „Postenchef“ ist also nicht nur für das Kochen selbst verantwortlich, sondern auch  für Arbeitsablauf und Organisation, Qualitätssicherung und Kontrolle sowie für das Anleiten von Untergebenen. Als Hauptverantwortlicher auf seinem Posten trägt er dafür Sorge, dass dort alles rund läuft. Auf seinem Posten unterstehen ihm Demi Chef, Commis und Auszubildende.
Er übernimmt für seinen Bereich Warenanforderungen, welche er an den Sous Chef oder den Küchenchef weiterleitet. Die Aufgabenverteilung auf seinem Posten steht ihm meist frei. Auf der Position des „Chefs“ verbringt man als Koch in der Regel die meiste Zeit, da sich hier die Möglichkeit ergibt, alle Bereiche einer Küche kennen zu lernen und erlerntes Wissen zu vertiefen.


 

 

.